Zum Inhalt springen

Dr. med. Bernd Roggenwallner – ein gefährlicher Irrer!

Dr. med. Bernd Roggenwallner – Sie haben es nicht einmal geschafft, ins Fotoobjektiv zu schauen, als Sie das Bild haben machen lassen, das Sie lange Zeit auf Ihrer Homepage zeigte (Bild zum Vergrößern anklicken!):

Sie haben von mir einen Brief erhalten, in dem ich Sie frage, wie Sie darauf kämen, mich untersuchen zu wollen, obwohl mir kein Handeln vorwerfbar sei, das ich nicht vernünftig begründen könne:

http://www.freegermany.de/roggenwallner.html

Ihre Antwort: KEINE!!!

Dann schrieb ich Ihnen nochmals einen Brief, erläuterte das näher:

http://www.freegermany.de/roggenwallner.html

Ihre Antwort: KEINE!!!

Dann schrieb ich nochmals ein FAX an Sie, in dem ich nachvollziehbar erklärte, weshalb die Psychiatrie reine Scharlatanerie sei – nach den Regeln der Wissenschaftstheorie, also nach den entscheidenden:

http://www.freegermany.de/roggenwallner.html

Ihre Antwort: Keine!!!

Dann wollten Sie mich immer noch „untersuchen“ – dazu war ich bereit, allerdings nur im Beisein von Zeugen meines Vertrauens und unter der Bedingung, dass diese eine Videoaufzeichnung der vollständigen „Untersuchung“ machen dürften, für den Verbleib bei mir. Nein, das wollten Sie nicht: Nur unter Ausschluss von Zeugen meines Vertrauens sollte das geschehen, zudem sollte ich nichts aufzeichnen dürfen!

Dann gaben Sie dem Landgericht Dortmund die Empfehlung, mich, weil ich mich unter solchen Umständen nicht und schon gar nicht von Ihnen „untersuchen“ lassen wollte, die Empfehlung, mich zur Beobachtung in die geschlossene Psychiatrie einzuweisen:

http://www.freegermany.de/roggenwallner.html

Dr. med. Bernd Roggenwallner, wer sich die Schreiben im Einzelnen ansieht, wird es noch besser verstehen als anhand dieser Kurzdarstellung, doch es ist eine Tatsache, dass Sie geisteskrank und gemeingefährlich sind.

Winfried Sobottka Karl-Haarmann-Str. 75 44536 Lünen

3 Kommentare
  1. Dieser Roggenwallner ist tatsächlich ein gefährlicher Irrer. Und ein Verbrecher. Ein ganz perverser Verbrecher. Pfui Teufel!

  2. Das_Gewissen permalink

    Dieser Beitrag ist nicht von mir. Erstaunlich nur, dass Wahnfried sich bei odem.org ausheult, weil man seinen Namen angeblich missbrauchte. Da er selber nichts anderes macht, kann man ihm jeglichen normalen Verstand absprechen. Es gibt eben 2 Gesetze in Deutschland, eins für die anständigen Bürger und eins für Wahnfried.

    Dr. Roggenwallner, Sie sind ein Schwerverbrecher, einer, der als Scharlatan ein Werkzeug der Willkürjustiz ist, um missliebige Menschen wegzusperren und zu foltern, aber auch, um bestimmten Straftätern die Strafe zu ersparen, wie zum Beispiel im Falle des SS-Mörders Bikker:

    Dr. Roggenwallner – der rettende Engel des SS-Mörders Bikker

    Winfried Sobottka

  3. Nein, der erste Kommentar ist nicht von „Das_Gewissen“. Aber Dr. Roggenwallner ist der perverse Verbrecher, der üblicherweise unter „Das_Gewissen“ schreibt.

    Unter Odem.org waren scheinbar von mir, also falsch unter meinem Namen, u.a. folgende Behauptungen über mich aufgestellt worden:

    1. Ich liebte Sex mit Kindern.

    2. Ich liebte Sex mit Männern.

    3. „In lichten Momenten“ wisse ich selbst, dass ich schwer geistig krank sei und dringend psychiatrischer Hilfe bedürfte.

    Zwar gingen diese Beiträge, die es zuhauf gab und die man beim Googeln unter Winfried Sobottka auf Seite 1 fand, nach Angaben des Alvar Freude, damals Moderator im damaligen Forum unter Odem.org von einem gewissen Marco Witte, Soest, Fa. marcomedia, aus, doch das betraf nur den technischen Anschluss, die IP-Nummer.

    Ich gehe davon aus, dass Marco Witte seine IP-Nr. für Dr. Roggenwallner hinhielt, dass dieser der eigentliche Urheber der übelst schmierigen Diffamierungsbeiträge war.

    Zum selben Zeitpunkt versuchten die vereinigten Behörden von Lünen und Dortmund, mich mit linken Tricks und falschen Aussagen in die Psychiatrie wegzusperren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: